News

Treuhand-Fähigkeiten von morgen

Kurzer Exkurs zum Thema der Treuhandfähigkeiten, welche in Zukunft gefordert sind.

Klassische Kompetenzen bilden weiterhin das Fundament

Gute Allgemeinbildung, Treuhand-Fachwissen, Führungsqualitäten (auch sich selbst führen können), Kundenorientierung, Zuverlässigkeit, Effizienz.
In Kombination für die Zukunft verstärkt mit: Anpassungsfähigkeit, Flexibilität, Offenheit für neue Technologien

Kompetenzen von morgen:

Disruptionskompetenz (vor allem auf Stufe Treuhand-Firma oder Team)

– Mut haben, bei neuen Fragen alte Antworten zu ignorieren
– Technologien anderer Branchen auf die eigene übertragen können
– Eigene, bislang erfolgreiche Dienstleistung infrage stellen können
– Komfortzone regelmässig verlassen können
– Mit Unsicherheiten umgehen können (Ambiguitätstoleranz)

Diversitätskompetenz

– Probleme aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten können
– Team-Mitglieder aus verschiedenen Fachbereichen verstehen können, wenn sie z.B. eine andere Meinung/Lösung vertreten
– Umfeld von gemeinsamen Werten definieren und (vor-)leben können (z.B. Offenheit, Vertrauen, Teamwork)

Empathie

– Sich in andere hineinversetzen können
– Die Wünsche seiner Kunden und Bedürfnisse der Mitarbeitenden erkennen können (übertriebene Harmoniesucht hingegen ist kontraproduktiv)
– Korrekte Wahrnehmung des Gegenübers
– Auch in geografisch getrennten Projektteams arbeiten können

Frustrationstoleranz

– Schnell reagieren, Verantwortung übernehmen und experimentieren können.
– Mit Niederlagen, Rückschlägen und Flops umgehen können
– Scheitern als Chance für bessere Ergebnisse erkennen können
– In Veränderungsprozessen sich von negativen Erfahrungen lösen und vielmehr die Erfolgschancen erkennen können

Optimismus

– Sich mit richtiger Haltung und Bereitschaft auf Neues einlassen können
– Angst vor dem Misserfolg, Perfektionismus und Konkurrenzdenken im Team überwinden können
– Mit der Digitalisierung sich auf Arbeiten konzentrieren können, für welche die menschliche Intuition wichtig ist (Verhalten der Maschinen kennen und sie in der Beratung für Kunde und sich selber nutzen können)

Selbstmanagement

– Die steigende Komplexität und Geschwindigkeit der Digitalisierung bewältigen können
– Unternehmerisch denken und sich selbst organisieren können
– Eigene Grenzen erkennen können
– Prioritäten setzen können
– „Digital Leadership“ als neue Führungskultur innerhalb der digitalen Transformation nutzen können

Technologieaffinität

– Die Logik hinter den Algorithmen und Programmen verstehen können (nicht die Programmierung)
– Technologien als neue Möglichkeiten nutzen können
– Im Zuge der digitalen Transformation eine Wissens- und Lernkultur entwickeln und für die Arbeit und Kundenberatung nutzen können

Mit Adaptionen aus:
Handelszeitung, Nr. 45, 8.11.2018, „Diese Fähigkeiten sind morgen gefragt“, Marcel Härtlein, Head Digital
Transformation bei Emmi, von Fredy Hämmerli
Verfasst: M. Gauch, 14.11.2018

Vorheriger Beitrag
Digital Company Orientation (DCO)
Nächster Beitrag
Automatisierung bei KMU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen und den Besuch unserer Website attraktiver zu gestalten. Wenn du auf "Ich akzeptiere" klickst oder auf unserer Website bleibst, stimmst du der Verwendung von Cookies gemäss unseren Cookie-Richtlinien sowie unserer Datenschutzerklärung zu.

Privacy Settings saved!
Datenschutzeinstellungen

Zusätzlich zu den hier konfigurierbaren Datenschutzeinstellungen hast du auch in den Einstellungen deines Browsers die Möglichkeit, Cookies zu blockieren. Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies zulassen. Wenn du Cookies blockierst, kann es sein, dass gewisse Funktionen unserer Website (z.B. Sprachwahl, Warenkorb, Bestellprozesse) nicht mehr funktionieren. Weitere Informationen zur Änderung der Browser-Einstellungen findest du in unseren Cookie-Richtlinien.

Damit du diese Website einwandfrei nutzen kannst, verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies:

  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Wir verwenden WooCommerce als Lösung für unseren Online Shop. Damit wir dir ein einwandfreies Shoperlebnis anbieten können, sind folgende Cookies zwingend erforderlich und können deshalb nicht deaktiviert werden.
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren